BEGIN:VCALENDAR PRODID:-//Feedo Feed//NONSGML v1.0//EN VERSION:2.0 CALSCALE:GREGORIAN METHOD:PUBLISH X-WR-CALNAME:Dr. Ralf Schlichting: Endodontie-2.18 – Diagnose, Aufbereitung fertig! - Kurs: 4815 X-WR-CALDESC:\nTitel: Endodontie 2.18 – Diagnose, Aufbereitung fertig!\nKurs: 4815\nReferent: Dr. Ralf Schlichting, Passau\nPunkte nach BZÄK / DGZMK Richtlinien: 10\nMontag morgen, Schmerzpatient in der Praxis. Zahnschmerz, aber nicht lokalisierbar... \nIn diesem Seminar sollen zu Beginn die wichtigsten Aspekte der odontogenen Schmerzdiagnostik dargestellt und in einem wiederholbaren klinische Protokoll abgehandelt werden. Alle Aspekte einer modernen endodontischen Schmerztherapie werden besprochen. \nBeginnen bei einer sufizienten Schmerzausschaltung, über eine effektive Schmerztherapie bis zur medikamentösen Unterstützung unserer Schmerzbehandlung. \nDaneben werden moderne Verfahren zur efizienten Wurzelkanalaufbereitung vorgestellt. Wann benötige ich noch Handinstrumente? Ab wann kann ich maschinell Arbeiten ? \nWie kann ich komplexe obliterierte und enge Kanäle sicher behandeln? \nWelche Feilensysteme ermöglichen mir eine efiziente und sichere Aufbereitung? Was muss ich wann beachten?\nKursgebühr: € 348 inkl. aller Arbeits- und Verbrauchsartikel. X-MS-OLK-FORCEINSPECTOROPEN:TRUE BEGIN:VEVENT DTSTAMP:20190221T235158Z DTSTART:20191026T070000Z DTEND:20191026T150000Z TRANSP:TRANSPARENT UID:7202019-10-26 SUMMARY:Dr. Ralf Schlichting: Endodontie-2.18 – Diagnose, Aufbereitung fertig! - Kurs: 4815 DESCRIPTION:\nTitel: Endodontie 2.18 – Diagnose, Aufbereitung fertig!\nKurs: 4815\nReferent: Dr. Ralf Schlichting, Passau\nPunkte nach BZÄK / DGZMK Richtlinien: 10\nMontag morgen, Schmerzpatient in der Praxis. Zahnschmerz, aber nicht lokalisierbar... \nIn diesem Seminar sollen zu Beginn die wichtigsten Aspekte der odontogenen Schmerzdiagnostik dargestellt und in einem wiederholbaren klinische Protokoll abgehandelt werden. Alle Aspekte einer modernen endodontischen Schmerztherapie werden besprochen. \nBeginnen bei einer sufizienten Schmerzausschaltung, über eine effektive Schmerztherapie bis zur medikamentösen Unterstützung unserer Schmerzbehandlung. \nDaneben werden moderne Verfahren zur efizienten Wurzelkanalaufbereitung vorgestellt. Wann benötige ich noch Handinstrumente? Ab wann kann ich maschinell Arbeiten ? \nWie kann ich komplexe obliterierte und enge Kanäle sicher behandeln? \nWelche Feilensysteme ermöglichen mir eine efiziente und sichere Aufbereitung? Was muss ich wann beachten?\nKursgebühr: € 348 inkl. aller Arbeits- und Verbrauchsartikel. URL:http://ifg-fortbildung.de/kategorie/endodontie/dr-ralf-schlichting-endodontie-2-18-diagnose-aufbereitung-fertig-kurs-4815.html CATEGORIES:Endodontie GEO:53.6032079;10.154608000000053 LOCATION:Hamburg END:VEVENT END:VCALENDAR