Juliane Gnoth und Jan-Philipp Schmidt vom Vorstand des BdZA überreichten Wilhelm Hakim, dem Geschäftsführer der IFG – Internationale Fortbildungsgesellschaft, den Preis im Rahmen des Dental Summer 2010 am Timmendorfer Strand. 
Der erweiterte Vorstand des Bundesverbandes der zahnmedizinischen Alumni in Deutschland hat in den vergangenen zwölf Monaten die Fortbildungslandschaft dahingehend beobachtet, welche Fortbildungsanbieter sich im besonderen Maße um die Belange der jungen Generation von Zahnmedizinern bemühen.

Alumni-PreisJan-Philipp Schmidt, BdZA-Vorsitzender, Juliane Gnoth, BdZA-Beirat, überreichen Wilhelm Hakim, IFG, den BdZA-Preis im Rahmen des Dental Summer 2010.

Das Gremium ist zu der Entscheidung gekommen, dass die IFG bei der Planung und Durchführung ihrer Veranstaltungen, z.B. dem Best Day in Köln oder Was liebt der Zahn? und auch in der Vorbereitung auf den Dental Summer 2010, in außergewöhnlich engagierter weise die Examenssemester und die Assistentinnen und Assistenten gefördert hat.

Back to Top