ZA Thomas Clauder: Let‘s talk about endo! Start-Up!

04 Juli 2013 14:30 - 18:00

(im Kalender speichern)

Maritim Seehotel Timmendorfer Strand

ZA Thomas Clauder: Let‘s talk about endo! Start-Up!
ZA Thomas Clauder Titel: Let`s talk about Endo! Start-Up! - Workshop

Kurs: 4255B
Referent: ZA Thomas Clauder, Hamburg
Punkte nach BZÄK / DGZMK Richtlinien: 5

Wo stehen wir heute und wie können wir perfekte Endodontie vorhersagbar und reproduzierbar erzielen?

Praktische Workshops zum Thema Wurzelkanalinstrumentation am 4. Juli

Kursinhalt:
• was wissen wir heutzutage über Niti?
• Die optimale Zugangskavität und vorhersagbare Kanallokalisation in der Praxis!
• Erstellung des Gleitweges!
• Moderne wurzelkanalinstrumentation des wurzelkanalsystems!
• reziproke Aufbereitung mit wave one versus rotierender Aufbereitung

Thomas Clauder
Certified Specialist in Endodontics – University of Pennsylvania / USA
Vita:
• Geboren 1969, Studium der Zahnmedizin an der Universität Hamburg
• 1994 Staatsexamen in Hamburg
• 1997 Niederlassung in eigener Praxis in Hamburg
• seit 1998 wiederholte Studienaufenthalte in den USA
• 1999-2001 International Programm – Department of Endodontics – University of Pennsylvania (Prof. Dr. Syngcuk Kim)
• 2001 Certifikation in Microendodontics and Endodontic Microsurgery – University of Pennsylvania
• zahnärztliche tätigkeit seit 2002 auf Endodontie und endodontische Mikrochirurgie limitiert
• Mitglied der Studiengruppe für Mikroskopie in der Zahnheilkunde
• Active Membership – Prüfung der European Society of Endodontology (ESE)
• Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Endodontologie (SSE)
• Mitglied der American Association of Endodontists (AAE)
• Gründungsmitglied und ehem. Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Endodontie (DGEndo)
• Certified Member European Society of Endodontology (ESE)
• 2007 Spezialist der Deutschen Gesellschaft für Endodontie
• 2007 Country representative IFEA 7th world Endodontic Congress / Vancouver
Nationale und internationale Buchpublikationen und Vorträge

PREISVORTEIL bei Mehrtagesbuchungen

5 Punkte BZÄK / DGZMK

€ 198,- zzgl. MwSt. inkl. Seminarverpflegung





Back to Top